Sprachen

Language not available Language not available Language not available

Dieser Beitrag ist nicht in deiner Sprache verfügbar. Hier sind einige andere Möglichkeiten:

Wie gut bist du als Gastgeber? Jetzt neu: Auto-Hosting.

Oct 10 2016 - By Philip Hübner

Host-Mode Level-Up! Unsere neue automatische Host-Funktion verbessert den Host-Modus und macht ihn zu einem leistungsstarken Cross-Promotion-Tool. Wie? Indem es für dich ganz einfach ist, eine Liste von Kanälen zu erstellen und zu verwalten, sodass sie automatisch gehostet werden, während du offline bist. Lass deine Freunde, Kollegen und Communitymitglieder auf deinem Kanal gastieren, während du außer Haus bist (das ist Reallife-Sprech für “AFK”). Es gibt auch eine Option mit der ihr direkt die Mitglieder eures Stream-Teams fürs Auto-Hosting eintragen könnt.

Der Host-Modus wird noch besser

Seit Einführung des Host-Modus sind wir ganz begeistert davon, wie unsere Community ihn zum Teilen von Inhalten nutzt und noch enger zusammengewachsen ist. Im vergangenen Frühjahr experimentierten wir, um zu sehen, wie wir den Host-Modus noch weiter verbessern könnten. Wir führten eine Umfrage zum automatischen Hosting durch. Die Ergebnisse waren sehr positiv.

Ganze 97 % der Teilnehmer gaben an, dass sie das automatische Hosting gerne weiterhin verwenden würden. Deshalb freuen wir uns, es euch heute zur Verfügung zu stellen.

Verbesserung von Host-Trains

Bei unserer Umfrage erfuhren wir, dass es bereits Communitys gibt, die Host-Trains für die Cross-Promotion verwenden. Das Problem war aber, dass Host-Trains viel Koordination erfordern. Automatisches Hosting erfüllt das gleiche Ziel wie Host-Trains, ist aber viel einfacher, weil solche Aktionen in der Regel die gleiche Community von Streamern umfassen, die sich wiederholt gegenseitig hosten. Mit automatischem Hosting kannst du einfach deine Liste einrichten und es kann losgehen!

Wie beim Host-Modus kannst du wählen, wer gehostet werden soll. Dies kann jederzeit konfiguriert werden, indem du deine Kanaleinstellungen besuchst. Schritt-für-Schritt-Anweisungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen findest du hier.

Wir hoffen, dass Communitys durch automatisches Hosting noch enger zusammenwachsen. Tausch dich also mit anderen Streamern aus, die du gerne auf deinem Kanal zu Gast haben möchtest und mit denen du auf Twitch gemeinsam für Wachstum sorgen möchtest.

Share the love — host your friends!

[1]. Fünf Stream-Teams von 45 Broadcastern nahmen an der Umfrage teil. Stream-Teams konnten automatisches Hosting nutzen, um einen großen Teil der Zuschauer anzuziehen, die von Offline-Kanälen nicht erreicht wurden. Wie zu erwarten war bei kleineren Kanälen das größte Zuschauerwachstum zu beobachten.

Weitere News